Plateauaufbau - mittlere Baureihe

  • Hilfsrahmen und Querträger in geklemmter/geschraubter Bauweise, feuerverzinkt
  • Abklappbare Aluminium-Hohlprofil-Rückwand 800 hoch, mit 2 integrierten Klappstützen
  • Zurrbügel-Außenrahmen mit 11 Paar versenkten Zurrbügel für Ladungssicherung
  • Siebdruckplattenboden 30 mm, belastbar bis 2,5 t Staplerachslast
  • OPTIONAL: Stehende Ladebordwand mit oberer Ausstellklappe für den Verteilerverkehr
  • OPTIONAL: Heckseitig angeschraubter Portalrahmen samt vollumschlagbarer Doppeltüre bis ganz oben
TYPBEZEICHNUNG

PLATEAUAUFBAU - BIS 14 T GESAMTGEWICHT

GEWICHTE

Aufbaugewicht ca. 1,2 t

ABMESSUNGEN

Plateau-Innenlänge ca. 6.100 mm
Plateau-Innenbreite ca. 2.480 mm
Gesamtbreite 2.550 mm

Laderauminnenhöhe ca. 2.000 - 2.300 mm

Laderauminnenhöhe, Aufbauhöhe, Ladehöhe, Gesamthöhe etc. kann erst nach Bekanntgabe
der genauen LKW-Daten geprüft und bekanntgegeben werden

RAHMEN

Stahlausführung in geklemmter/geschraubter Bauweise,
mit aufgesetzte Querträger - Bauhöhe ca. 210 mm
11 Paar versenkte Zurrbügel nach UVV

BODEN

Siebdruckpattenboden 30 mm in Birkensperrholz, mit Außenrahmen bündig
(Bodenbelastbarkeit bis 2,5 t Staplerachslast)

BORDWÄNDE

Fixe Aluminium-Hohlprofil-Vorderwand 1.700 mm mit 2 Mittelstützen bis oben
Vorderwand innen mit Aluminium-Warzenblech 3/5 mm verstärkt, ca. 650 mm hoch

2-teilige Aluminium-Hohlprofil-Seitenwände 600/25 mm
mit Gummiabdichtung samt Bügelnische für Planenüberhang 360 mm,
mit franz. Planenbügel, Abstand ca. 400 mm (nicht zollsicher),
abklappbar mit Riegelspannverschlüsse 681-S1
Abklappbare Aluminium-Hohlprofil-Rückwand 600 mm hoch, mit Gummiabdichtung samt Bügelnische,
mit Planenbügel zollsicher, mit Riegelspannverschlüsse 681-S1
Klapptritt

SÄULEN/VERDECK/PLANE

2 vordere Ecksäulen, stirnseitig angeschraubt, 1.700 mm hoch
2 Mittelsäulen klappbar, 1.800 mm hoch, geteilt
2 hintere Ecksäulen, seitlich angeschraubt, 1.700 mm hoch
3 Reihen Weichholz-Stecklatten 100/27 mm in Taschen, Abstand 400/2 x 200 mm

Fixes Stangenverdeck mit 6 Reihen Längsrohre 60 mm und Querbogen bei Mittelsäulen.

Plane aus Trevira-Hochfestgewebe mit Lichtdach, umlaufend mit Gummispanner, Planenfabrikat nach Werkswahl, Planenfarbe lt. Liefermöglichkeit

LACKIERUNG

Stahlgranulatreinigung, Zinkstaubgrundierung und Spritzlackierung
2-Komponenten-Nutzfahrzeug-Acryllacke (RAL- oder LKW-Standardfarbton)

feuerverzinkt - unlackiert = Hilfsrahmen und Querträger

Kunststoffteile und feuerverzinkte Teile unlackiert,
pulverbeschichtete Anbauteile schwarz

Reflektierender Konturmarkierungsstreifen seitlich über ganze Länge (fortlaufend auch am LKW-Fahrerhaus)
und hinten umlaufende Konturmarkierung (standardmäßig seitl. weiß und hinten rot), nach ECE 48

ZUBEHÖR

Heckmarkierung nach ECE-Norm

ANBAUTEILE

Hinten Rammschutz
Bordwandanschlagpuffer
Halterung für Unterlegkeil(e)

Ihre Schwarzmüller Ansprechpartner

Immer in Ihrer Nähe. Wir sind gerne für Sie da.

Premium auch beim
Kundenservice

Von der Instandhaltung bis zum Mietfahrzeug.