3-Achs-3-Seiten-Kippsattelanhänger - Fernverkehr

  • Stabiles und verwindungssteife Fahrgestellkonstruktion mit zusätzlichen Torsionsrohren für 3-Seiten-Kippung
  • Automatische Rückwandverriegelung
  • Verbau von Achsen namhafter Hersteller wie SAF oder BPW
  • OPTIONAL: 2 mechanische Stahl-Abstützwinden mit Rollen am Rahmenende
  • OPTIONAL: Kunststoff-Rollplane inkl. Aluminium-Latte samt Handkurbel
  • OPTIONAL: Elektropneumatische Seitenwand-Verriegelung für Schalterbetätigung im Fahrerhaus
  • OPTIONAL: Hochschwenkbare Zurringe
  • OPTIONAL: Aluminium-Klappe auf seitlicher Zentralverriegelunswelle
  • OPTIONAL: Stehpodest aus Aluminium-Sicherheitsrost mit Schutzgeländer und Aufstieg an der Vorderwand
  • OPTIONAL: Schiebeverdeckgestell
  • OPTIONAL: Körnerdichte Bordwandmontage mit Labyrinth-Dichtsystem
TYPBEZEICHNUNG

3-ACHS-3-SEITEN-KIPPSATTELANHÄNGER - FERNVERKEHR
für Paletten- und Getreidetransporte etc.

ABMESSUNGEN

Innenlänge ca. 13.400 mm
Innenbreite ca. 2.460 mm
Innenhöhe ca. 2.200 - 2.400 mm
Gesamtbreite 2.550 mm
Gesamthöhe unbeladen ca. 3.800 - 4.000 mm
Ladehöhe = ca. 325 mm über Aufsattelhöhe

RAHMEN

Naxtra-Stahlrahmenschweißkonstruktion - niedrige Bauhöhe
Steckerverriegelung für Kipperbrücke mit Überkreuzsicherung
Auswechselbarer 2"-Königszapfen

FAHRWERK

Luftfederung mit autom. Absenkvorrichtung über Induktivschalter und Absenksperre über Drehschalter am Sattelanhänger

Luftfederaggregat mit wartungsarmen Scheibenbremsachsen, ø 430 mm, 3 x 9 t starr, Radstand 2 x 1.310 mm

Bereifung :
6-fach 385/65 R 22,5 160J, Fabr. nach Werkswahl (Straßenprofil)
6 Stahl-Felgen 11,75 x 22,5, 10-Loch, mit Einpresstiefe, silber

BREMSSYSTEM

Bremsanlage nach EG-Richtlinien 71/320 bzw. ECE R13
Zweileiterbremse
Federspeicherfeststellbremse auf 2 Achsen
EBS - elektronisches Bremssystem
Wabco 2S2M = eine Achse sensiert
RSS - Stabilitätsprogramm
Stahl-Luftbehälter

KIPPANLAGE

2 hintereinander eingebaute Spezial-Kipperpressen für 3-Seiten-Kippung
1 Fangseil
Kippwinkel nach hinten ca. 34 Grad
1-Rohranlage mit Schraubkupplung DN20

ELEKTROAUSSTATTUNG

24 Volt Beleuchtungseinrichtung gemäß EG-Richtlinien 76/756/EWG
2 Siebenkammer-Schlussleuchten im Unterfahrschutz
LED-Seitenmarkierungsleuchten
2 Positionsleuchten
2 Umrissleuchten
2 x 7-polige / 1 x 15-polige Steckdose

LACKIERUNG

Stahlgranulatreinigung, Zinkstaubgrundierung und Spritzlackierung
2-Komponenten-Nutzfahrzeug-Acryllacke (RAL- oder LKW-Standardfarbton)

Kunststoffteile und feuerverzinkte Teile unlackiert,
pulverbeschichtete An-/Einbauteile schwarz

Reflektierender Konturmarkierungsstreifen seitlich über ganze Länge und hinten umlaufende Konturmarkierung (standardmäßig seitl. weiß und hinten rot), nach ECE 48

ANBAUTEILE

Unterlegkeil(e) lt. Vorschrift
Lärmdämpfer
Kunststoff-Einzelrad-Kotflügel mit Spritzschutz lt. Vorschrift
Seitlicher Anfahrschutz
Aluminium -Unterfahrschutz, weiß beschichtet
1 Reserveradhalter für 1 Ersatzrad
1 eingebaute Libelle (Kontrolle für Waagrechtstellung bei Hinterkippung)

GEWICHTE

Gesamtzuggewicht (zul.) 40 t
Gesamtgewicht (techn.) 39 t
Achsaggregatlast (techn) 27 t
Sattellast (techn.) 12 t
Nutzlast ca. 25 t
Leergewicht ca. 8,9 t

STÜTZEINRICHTUNG

Mechan. 24 t Abstützwinden mit 1-Seitenbedienung, wartungsarm

KIPPLADEBRÜCKE

Ganzstahl-Schweißkonstruktion mit Feinkorn-Sonderstahl-Bodenblech 5 mm
(Leichte Bodenwellung durch Schweißverzug möglich)

BORDWÄNDE

Körnerdichte Bordwandmontage mit Labyrinth-Dichtsystem
Fixe Stahlblech-Vorderwand 3 mm, ca. 1.700 mm hoch
3-teilige verstärkte Aluminium-Hohlprofil-Seitenwände 40 mm, ca. 780 mm hoch, (oberstes und unterstes Profil verstärkt 4/2 mm, 2 x 200 mm Zwischenprofile 2/2 mm), mit senkrechter Spezialabdichtnut und Bügelnische für Planenüberhang 360 mm, ohne Planenbügel, abklappbar mit verlängerte Schwenkriegelverschlüsse und zus. pendelbar mit man. Zentralverriegelung, pro Wand zu betätigen
Aluminium-Hohlprofil-Rückwand 40 mm, ca. 780 mm hoch,
abklappbar mit verlängerte Schwenkriegelverschlüsse sowie zus. pendelbar mit man. Zentralverriegelung

SÄULEN/VERDECK

2 fixe vordere Ecksäulen stirnseitig in Vorderwand integriert, 2.000 mm hoch
4 Mittelsäulen klappbar 2.000 mm hoch (in ca. Bordwandhöhe geteilt,
Unterteil abklappbar, Oberteil mit Dachständerstütze wegnehmbar)
Spannkette mit Schneller bei Mittelsäulen
2 fixe hintere Ecksäulen 2.000 mm hoch, seitlich angeschweißt
4 Reihen Weichholz-Stecklatten 100/27 mm in Taschen, Abstand 200 mm, vorne 1 Latte

Spriegelverdeck mit 7 Dachstangenreihen und Querbögen bei Säulen, ohne Neigung (Kran- und Staplerbeladung)

ZUBEHÖR

Heckmarkierung nach ECE-Norm
 

H_KippSanh3S3AFern_PIC1.jpg
3-Achs-3-Seiten-Kippsattelanhänger - Fernverkehr
H_KippSanh3S3AFern_PIC7.jpg
OPTIONAL: 2 mechanische Abstützwinden mit Rollen am Rahmenende
H_KippSanh3S3AFern_PIC10.jpg
OPTIONAL: Aluminium-Klappe auf seitlicher Zentralverriegelunswelle
H_KippSanh3S3AFern_PIC8.jpg
OPTIONAL: Hochschwenkbare Zurringe
H_KippSanh3S3AFern_PIC4.jpg
Stabiles und verwindungssteife Fahrgestellkonstruktion mit zusätzlichen Torsionsrohren für 3-Seiten-Kippung
H_KippSanh3S3AFern_PIC9.jpg
Manuelle Zentralverriegelung zum öffnen der Seitewände mit Hebel und Zentralverriegelungswelle
H_KippSanh3S3AFern_PIC5.jpg
Fixe Stahlblech-Vorderwand 3 mm
H_KippSanh3S3AFern_PIC6.jpg
Aluminium-Hohlprofil-Rückwand, abklappbar mit verlängerte Schwenkriegelverschlüsse sowie zus. pendelbar mit man. Zentralverriegelung

Ihre Schwarzmüller Ansprechpartner

Immer in Ihrer Nähe. Wir sind gerne für Sie da.

Premium auch beim
Kundenservice

Von der Instandhaltung bis zum Mietfahrzeug.